Apps gegen Gewalt: “Women fight back”

Vergewaltigungen sind ein großes Problem in Indien. Einige Mädchen aus Mumbais größtem Slum wollen nun mit einer Handy-App für mehr Sicherheit sorgen. Auch die Polizei setzt auf neue Technologie. Advertisements

Karriere unterm Zuckerhut

Brasilien boomt – und seine Jugend ist selbstbewusst wie nie. Drei junge Menschen erzählen, was sie antreibt: ein Nachwuchsreporter, der vom Krieg in seiner Favela berichtete, ein Model – und eine Studentin aus gutem Haus.

Born Free Generation

Eigentlich sollte die Hautfarbe keine Rolle mehr spielen – trotzdem spüren sie, wie ihr Land noch heute mit den Folgen der Apartheid kämpft. Drei junge Südafrikaner erzählen vom Aufwachsen in der Township, von ihrem Aufstiegswillen und der Ignoranz in Nobelvierteln.

Kämpfen, um gehört zu werden

Mziwovuyo Qhingana, 23, alias Snarks Ou, ist Rapper aus Khayelitsha – und möchte die Kapstädter Township als internationale HipHop-Talentschmiede etablieren.

Township Poesie

Worte als Waffen: Sinazo „Black Chic“ Peter dichtet und rappt über Township-Alltag, Herausforderungen und afrikanische Kultur. Poesie als Bewusstseinserweiterung – und Therapie.

Das Brett zur Freiheit

Für Monique Oliveira bedeutet Surfen eine besondere Freiheit – denn die 24-jährige Brasilianerin ist gelähmt. Am Strand von Rio de Janeiro erobert sie sich ein Stück Unabhängigkeit zurück.

Complexo do Alemão: “Alles anders”

Seit der Besetzung des Complexo do Alemão in Rio de Janeiro durch Polizei und Militär hat sich viel verändert, findet Anwohner Pedro Enrique Gomes da Souza. Ein Videointerview.

Favela Remix

Spin Rocinha: Als DJ zu Ruhm und Ehre zu gelangen, ist der Traum vieler junger Brasilianer – doch das Equipment teuer. Die DJ-Schule der Favela Rocinha in Rio de Janeiro bildet Jugendliche kostenlos aus.